Pinguine auf K6

Kurzmitteilung

Zum ersten Mal nach der Sommerpause besuchten am Montag fünf Leos die Station K6 des Evangelischen Kinderkrankenhauses in Bethel. Zum Spieleabend waren diesmal rund 10 Kinder gekommen. Zweieinhalb Stunden lang wurden unter anderem Tabu, Tipp-Kick und “Bohnanza” gespielt. Großer Beliebtheit nicht nur bei den Kindern und Jugendlichen erfreute sich auch “Plitsch Platsch Pinguin”, bei dem Pinguine auf einem sich drehenden Eisberg platziert werden mussten. Die Leos hoffen auf eine Revanche im Rahmen des nächsten Spieleabends.

Adai und Burak

Kurzmitteilung

Wieder einmal hat die Leo-Wunschfee Kinderwünsche erfüllt: Adai (12) und Burak (16) hatten sich einen Kinobesuch gewünscht. Einen Horrorfilm hatte die Fee zwar nicht im Angebot, aber auch als die beiden im Kinderkrankenhaus von ihrem Besuch in X-Men erzählten, wurden schnell wieder die Bleistifte für neue Wünsche gespitzt.