Spendensammlung für ISIS Flüchtlinge

Der Leo-Club Bielefeld hat Kleidung und Nahrungsmittel für die ISIS Flüchtlinge im Irak gespendet.

Auf der Flucht sind Aramäer/Assyrer und Kurden, die aufgrund ihrer Religion in den Ländern, in denen sie leben, diskriminiert werden. Fanatische Islamisten verjagen sie aus ihren Dörfern und töten ihre Familienangehörigen. Der Suryoye Verein in Verl, leitet die Aktion „Save Our Souls“ und bekommt tagtäglich Klamotten- und Lebensmittelspenden. Sie setzen sich für die Flüchtlinge ein und sorgen dafür, dass die warme Kleidung noch vor dem eisigen Winter dort eintrifft. Viele unserer Leos haben aktiv mitgearbeitet und somit sind ganze 62 Kilo Frauen- und Männerklamotten zusammengekommen. Durch eine Spende von 0,50€/KG, können die Sachen selbstständig transportiert werden. Für unsere Pakete übernahm der Robert Maler Baustoffhandel die Kosten. Die Lieferung erfolgt in Zusammenarbeit mit einer Spedition, die die Spenden  zu den Flüchtlingen fährt.

Vielen Dank nochmal an alle die mitgeholfen haben!

1 Kommentare

Kommentar verfassen