Weihnachtliche Stimmung im Hospiz

We serve… Unter diesem Motto backten heute vier Bielefelder Leos im Hospiz Bethel Plätzchen. Das Hospiz „Haus Zuversicht“ wurde 1998 eröffnet, um Menschen ein würdevolles Sterben zu ermöglichen. Es bietet Menschen, die in Krankenhäusern nicht mehr geheilt werden können und bei denen eine Versorgung zuhause aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich ist, Beratung, umfassende Pflege, Betreuung und Begleitung an.

Schon nach kurzer Zeit, nachdem die Leos die Gemeinschaftsküche in Beschlag genommen hatten, verbreitete sich im Haus der Duft von frischen Keksen. Als dann auch noch ein Leo auf dem, in der Küche stehenden Klavier Weihnachtslieder spielte und die anderen Leos ihn gesanglich begleiteten, stellte sich wahre „Weihnachtsstimmung“ ein.

Von den „Gästen“ des Hauses und den Betreuern wurde diese Activity sehr positiv aufgenommen. Weitere Aktionen sind geplant.

Kommentar verfassen