LLSD2011: Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu Essen

„Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu Essen.“  lautet das Motto der Sarah-Wiener-Stiftung. Die 2007 von Sarah Wiener und Alfred Biolek gegründete Stiftung setzt sich für die gesunde Ernährung von Kindern und Jugendlichen ein. Die Sarah-Wiener-Stiftung ist das Spendenziel des Lions-Leo-Service-Day 2011.

Bis Ende 2010 hat die Sarah-Wiener-Stiftung an rund 350 Schulen, Kitas und Jugendbildungseinrichtungen in 47 Städten 700 Lehrer/innen und Erzieher/innen als Multiplikatoren weitergebildet. Über die wöchentlichen Koch- und Ernährungskurse kann jährlich 7.000 Kindern der Weg zu einer gesunden Ernährung geebnet werden. Dabei geht es um natürliches, möglichst unverarbeitetes, gesundes und genussvolles Essen. Wenn möglich regional, saisonal und Bio. So bleiben die meisten Nähr- und Geschmacksstoffe erhalten und die Umwelt wird geschont.

Auf der vergangenen Multi-Distrikt-Versammlung in Stuttgart im Mai 2010 wurde beschlossen, dass der Lions-Leo-Service-Day 2011 die Sarah-Wiener-Stiftung in ihrem gesellschaftlichen Engagement unterstützt. Dies bedeutet, dass in vielen deutschen Städten am 14.Mai 2011 Lions und Leos gemeinsam für die Sarah-Wiener-Stiftung Geld sammeln.

Car-Wash-Activity in Bielefeld…

Auch die Bielefelder Lions und Leos beteiligen sich am Lions-Leo-Service-Day 2011. Am 14.Mai 2011 findet eine gemeinsame Car-Wash-Activity an der Wilhelmsdorfer Straße in Bielefeld statt. Für nur 15 Euro erfolgt nach einer professionellen Außenwäsche durch Sicher & Sauber eine kleine Innenreinigung durch ein Lions-Leo-Service Team. Und während das Auto gereinigt wird, kann sich die/der Autobesitzer/in bei Kaffee und Kuchen über Lions Clubs International und die Leo-Clubs informieren.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung werden in Kürze wurden hier veröffentlicht.

Kommentar verfassen