Ein Teil mehr…

Am 10.07.2004 sammelten die Bielefelder Leos zugunsten der Bielefelder Tafel Lebensmittelspenden im real-Markt an der Teutoburger Straße. Nach dem Motto „Ein Teil mehr im Einkaufswagen tut nicht weh!“ baten wir die Bielefelder Bürger um eine Spende in Form von unverderblichen Lebensmitteln (z.B. Nudeln, Reis, Konserven, H-Milch etc.), die im Anschluss an die Aktion an die Bielefelder Tafel übergeben wurden. Von dort aus wurden die Spenden an bedürftige Bielefelder weitergegeben.

Die Berichterstattung der Lokalpresse:

Kommentar verfassen